Schweinegrippe verängstigt PC Benutzer vor Malware Attacken

Posted on Dezember 22, 2009

0


Eine der am wenigsten erwarteten Nebenwirkungen des H1N1 Heilmittel Mangel hat Einfluss auf Computer im ganzen Lande. Wie auch schon häufig währen grossen Nachrichten gezeigt, wird das H1N1 von Scammern als Angst verwendet für einen Phishing Scam. Das Center for Disease Control and Prevention wurden aufmerksam gemacht auf Emails die auf ein staatliches Impfungsprogramm weisen sollen, das in der Tat nicht existiert. Die Nachricht führte Benutzer auf eine auf eine gefählschte CDC Webseite wo man ein Profil erstellen sollte um die Impfung erhalten zu können. Die Seite fordert Besucher dazu auf, ein Impfungsprofil herunterzuladen durch einen Link. Durch das Klicken auf den Link wird dann eine neue Variante des Zbot Trojaner Virus heruntergeladen. Die Malware ist ein bot Trojan der den Windows PC hackt. Das CDC rät Comuterbenutzer Antivirus Software auf Ihren Computern immer auf den neuesten Stand zu behalten und vor Links in Emails abzuweichen um die Chancen für eine Infektion zu reduzieren.

Advertisements
Posted in: malware